Einfach befreiend:
Kommunikations­training und Konflikt­management

Roter Flieger - Befreit, Grafik

Weil die harte Schale nicht das Gelbe vom Ei ist

Wenn Unternehmen oder Organisationen in schwierigen Situationen, wie zum Beispiel Restrukturierungen oder Übergaben, stecken, kommt es häufig zu Konflikten. Zwischen den unterschiedlichen Verantwortlichen, zwischen Führungskräften und Mitarbeitern. Die Kommunikation ist gestört, wenn nicht gar komplett festgefahren.

Die Folge: Alle Beteiligten sind gestresst und verunsichert. Prozesse können nicht vorangetrieben, notwendige Veränderungen nicht ausgeführt werden. Das Unternehmen bzw. die Organisation nimmt innerlich und äußerlich Schaden.

Flieger gepunktet - Grafik

Kommunikations­training und Konflikt­management:
Wir befreien Sie von der Sprachlosigkeit

Wir setzen mit unseren Coachings und Workshops für Führungskräfte und Mitarbeiter genau da an, wo die Ursache des Problems liegt: an der nicht vorhandenen konstruktiven Kommunikation und am professionellen Verhalten in Konfliktsituationen. Eine gelungene und förderliche Kommunikations- und Konfliktkultur nutzt Führungskräften, Mitarbeitern und dem Unternehmen als Ganzem. Wir zeigen Ihnen, was Sie durch wertschätzende Kommunikation bewirken können und weihen Sie in die Geheimnisse professioneller Gesprächsführung ein.

Entspannt und selbst­bewusst durch den Arbeits­alltag

Souveränität im Umgang miteinander schafft Klarheit für alle Beteiligten. Klarheit in der Haltung und Klarheit in den Perspektiven. Es befähigt Führungskräfte Entscheidungen zu treffen und handlungsfähig zu werden - gemeinsam mit den Mitarbeitern. Der Arbeitsalltag wird vom Spannungsfeld zum Feld für innovative Experimente, die das Unternehmen weiterbringen.

So profitieren Führungskräfte:

  • Sicherheit und Souveränität in der Kommunikation mit Vorgesetzten und Mitarbeitern
  • Mehr Haltung, Selbstvertrauen und Mut, etwas bewirken zu können
  • Klare Perspektiven
  • Freiheit in den Entscheidungen und im Handeln
  • Motivation und Engagement für die eigenen Pläne
  • Souveränität im Umgang mit Konflikten
  • Entspanntheit im Arbeitsalltag

So profitieren Ihre Mitarbeiter:

  • Befreiung von der "Opferrolle"
  • Mehr Selbstbewusstsein und Vertrauen in die eigene Stärke
  • Handlungsfähigkeit und Selbstwirksamkeit
  • Neues Bewusstsein und Haltung (Selbstachtung)
  • Mehr Motivation und Energie
  • Neue Perspektiven
  • Lust auf Innovation
  • Mehr Spaß an der Arbeit

So profitiert Ihr Unternehmen:

  • Vertrauensvolle und wertschätzende Zusammenarbeit
  • Motivierte und engagierte Mitarbeiter
  • Ausreichende Anzahl an Fachkräften und Bewerbern
  • Weniger Fluktuation und geringerer Krankenstand
  • Kostenersparnis
  • Konitinuität ohne Stillstand
  • Gutes Image nach außen
  • Bessere Kundenbeziehungen

"Das Geheimnis der Freiheit  ist der Mut, etwas zu ändern."

Unsere Workshops

Unsere Workshops können Sie als Präsenz-Veranstaltung, als Online-Veranstaltung oder auch in gemischter Form buchen.
Wir passen uns individuell Ihren Bedürfnissen an.

Die folgenden Workshop sind Beispiele aus unserem Workshop-Repertoire. Wenn Sie eigene Wünsche haben, können wir gerne einen speziellen Workshop nur für Sie und Ihre Firma zusammenstellen.

Workshops Befreit

1-Tages-Workshop:
Stressfrei durch förderliche Kommunikation

Erfahren Sie, wie Sie mit Vorgesetzten und Mitarbeitern konstruktiv ins Gespräch kommen.
In diesem eintägigem Workshop erhalten Sie viele wertvolle Impulse zum Mitnehmen.

Themen des Workshops:

  • Wie komme ich entspannter durch den Tag?
  • Wie kann ich meinen Arbeitsalltag erleichtern?
  • Nein-Sagen mit gutem Gewissen
  • Wie funktioniert stressfreie Kommunikation?

Inhalte des Workshops:

  • Verbale und nonverbale Kommunikationsmodelle
  • Aktives und empathisches Zuhören
  • Respektvoll kommunizieren
  • Umgang mit Störungen
  • Konstruktiver Umgang mit Kritik
  • Transfer in den Arbeitsalltag

Methoden des Workshops:

  • Gespräche
  • Übungen
  • Moderiertes , lösungsorientiertes Vorgehen unter laufender Abstimmung auf die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen

 

Workshops Befreit

2-Tages-Workshop:
Entspannt und sicher in schwierigen Gesprächen

Erhalten Sie eine Methode, wie Sie Gespräche professionell führen und in schwierigen Situationen Sicherheit gewinnen.

Themen des Workshops:

  • Stressfreie Kommunikation
  • Führen von schwierigen Gesprächen
  • Umgang mit Rollenkonflikten
  • Mit Selbstbewusstsein durch den Arbeitsalltag
  • Stressabbau durch Nein-Sagen mit gutem Gewissen
  • Wie man sich natürlichen Respekt verschafft
  • Transfer in den Arbeitsallltag

Alles Gelernte ist unmittelbar in der Praxis umsetzbar.

Optional Einzelcoaching (auch online)

Inhalte des Workshops:

  • Verbale und nonverbale Kommunikationsmodelle
  • Aktives und empathisches Zuhören
  • Respektvoll kommunizieren
  • Umgang mit Störungen
  • Konstruktiver Umgang mit Kritik
  • Transfer in den Arbeitsalltag

Methoden des Workshops:

  • Gespräche
  • Übungen
  • Moderiertes, lösungsorientiertes Vorgehen unter laufender Abstimmung auf die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen.
Workshops Befreit

3-Tages-Intentsiv-Workshop:
Entspannt und sicher in schwierigen Gesprächen

Sie kennen die Voraussetzungen für professionelle Kommunikation und wissen, wie Sie auf unterschiedliche menschliche Verhaltensweisen souverän reagieren können.

Der Workshop richtet sich gleichermaßen an Führungskräfte und Mitarbeiter:

2 Tage für Mitarbeiter, 1 Tag für Führungskräfte
Bonus:
Halbtägiges Online-Meeting aller Teilnehmer
Pro Teilnehmer eine persönliche Coachingsitzung

Themen des Workshops:

  • Stressfreie Kommunikation
  • Führen von schwierigen Gesprächen
  • Umgang mit Rollenkonflikten
  • Mit Selbstbewusstsein durch den Arbeitsalltag
  • Eigene Stärken kennen und nutzen
  • Entscheidungen gut treffen und motiviert handeln
  • Nein-Sagen mit gutem Gewissen
  • Wie man sich natürlichen Respekt verschafft

Im Workshop wird intensiv geübt. Alles Gelernte ist unmittelbar in der Praxis umsetzbar.

Inhalt des Workshops:

  • Kommunikationsmodelle, verbal und nonverbal
  • Aktives und empathisches Zuhören
  • Respektvoll kommunizieren
  • Umgang mit Störungen
  • Konstruktiver Umgang mit Kritik
  • Eigene Kompetenzen und Stärken sichtbar machen
  • Eigene Bedürfnisse erkennen und beachten
  • Anerkennung und professionelles ‚Meckern‘
  • Souveränes Auftreten
  • Transfer in den Arbeitsalltag

Methoden des Workshops:

  • Gespräche
  • Übungen
  • Moderiertes, lösungsorientiertes Vorgehen unter laufender Abstimmung auf die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen.